Das Übel mit den Schneideklingen!

Das Übel mit den Schneideklingen!

Ein langes Video zu einem leidigen Thema.

Das Thema „Schneideklingen“ hat mich heute so gefuxt, damit ich mich wieder an ein Video getraut habe. Wer es sich ansehen will, nimmt sich am Besten eine Tasse Kaffee oder Tee mit einer riesen Tafel Schokolade für die Nerven.
In dem Video erkläre ich jedoch nicht nur über den Zustand, der Zustände……okay, heute kann ich nur sarkastisch, sondern gebe auch einen Einblick, was mir sehr wichtig ist, was ein gutes Schneidebrett oder Papierschneider haben sollte.
Da wir ja über kurz oder lang eine Alternative brauchen, oder für diejenigen, die schon länger nach einem guten Papierschneider suchen.
Fiskars Papierschneider
Da ich im Video von einigen Marken gesprochen habe…..
Der Fiskars Papierschneider hat diese zusätzliche Drahtschiene und die Klingen schneiden sehr gut. Der gezeigte Preis ist jetzt nur eine Idee zum Vergleich, denn es gibt so viele Anbieter, da lohnt es sich die Preise zu vergleichen.
Tonic Super Papierschneider
Könnte mein Favorit werden, preislich unschlagbar und ich bin von der Firma Tonic Studios noch nie enttäuscht worden.
In dem Video von PamiStyle kann man sehr gut den Vergleich von beiden Brettern sehen.
Tim Holtz Hebelschneider
Wer liebt sie nicht, die Produkte von Tim Holtz. Auch dies ist ein Tonic-Produkt aber in diesem Fall ein Hebelschneider. Wer ein kleines  Model sucht, nicht extra falzen will, ist mit diesem Produkt bestimmt zufrieden. Auch hier lohnt es sich nach den besten Preisen Ausschau zu halten.

Tut mir leid, Stampin‘ Up! aber uns sind ja regelrecht die Hände gebunden. Ich war ein großer Fan von dem Papierschneider aber jetzt brauchen wir eine Alternative und da müssen wir ja nach anderen Firmen Ausschau halten.
Das sind nur meine Favoriten, im Video habe ich gezeigt, was für mich wichtig ist und das ich mich von den Schneideklingen zurück ziehe.
Selbstverständlich schreibe ich jeden an, sobald wir näheres wissen und falls wir doch noch die Original-Schneideklingen von Stampin‘ Up! bekommen, bestelle ich gerne nach Wunsch.

Leave a Reply